Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des
Treffpunkt Schienennahverkehr Karlsruhe e.V.

Am 13.9. öffnet für Sie das Historische Depot 1913 bereits ab 10 Uhr! Schließzeit ist wie gewohnt um 18 Uhr.

 

Aktualisiert 08. September!

Aktuelle Einschränkungen im TSNV aufgrund des Coronavirus

Wir planen aktuell das Vereinsleben schrittweise aufzunehmen. Ab wann die einzelnen Aktivitäten wieder stattfinden werden wir an dieser Stelle bekanntgeben.

    • Der Vereinsabend findet wieder zwischen 18 und 20 Uhr statt.
      Aufgrund der beengten Platzverhältnisse im Vereinsheim findet der Vereinsabend in der Wagenhalle Tullastraße zwischen den Wagen 121 und 188 statt. Hier werden Tische und Bänke für das gemeinsame Beisammensein aufgebaut. Der Zugang erfolgt über die Tore an Gleis 7.Aufgrund der aktuellen Situation werden wir zur Möglichkeit der Kontaktnachverfolgung eine Anwesenheitsliste führen.
      Außerdem ist die Teilnehmerzahl beschränkt, weshalb wir um vorherige Anmeldung bitten.
    • Im Jahr 2020 finden die TSNV-Fachvorträge am ersten Montag im Monat nicht statt.
    • Öffnungstage des „Historischen Depot 1913“:

Vorbehaltlich wieder verschärfter Restriktionen soll das „Historische Depot 1913“ ab Juli wieder jeweils am zweiten Sonntag im Monat jeweils von 13 bis 18 Uhr geöffnet werden.

Verbleibende Öffnungstage:

13.09.2020 – bereits ab 10 Uhr!

11.10.2020

 

Es sind aber wie in anderen Museen besondere Verhaltensregeln zu beachten:

– Alle Mitarbeiter und Besucher müssen einen Mund-/Nasenschutz tragen, sofern der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Dies gilt grundsätzlich innerhalb von Straßenbahnwagen und im Verkaufsbereich im Wagen 121.

– Ein- und Ausgang sind getrennt, diese Richtungsvorgabe ist zu beachten.

– Es dürfen sich maximal 65 Personen gleichzeitig in der Halle aufhalten. Am Eingang wird gezählt. Erforderlichenfalls muss etwas gewartet werden.

– Am Eingang sind an Desinfektionsspendern die Hände zu desinfizieren.

– Es ist ein Rundgang ausgeschildert, den man aber wiederholt begehen kann.

– Im Verkaufswagen 121 dürfen sich maximal zwei Besucher aufhalten.

– Gruppenführungen und Getränkeverkauf sind vorerst nicht möglich.

– Im Toilettenraum ist nur eine Person zugelassen. Notfalls bitte warten.

– Bitte die entsprechenden Hinweis- und Richtungsschilder beachten.

– Bitte auch ergänzende Anweisungen des Aufsichtspersonals beachten.

    • Der Ersatztermin für die Mitgliederversammlung wird rechtzeitig bekanntgegeben und die Einladung dazu wird allen Mitgliedern samt Tagesordnung fristgerecht zugeschickt.
    • Sonderfahrten können wir bis Mitte Juni nicht durchführen, bereits angefragte Sonderfahrten danach können nur unter Vorbehalt durchgeführt werden. Aktuell nehmen wir keine neuen Sonderfahrtenanfragen für einen späteren Zeitraum an.
    • Der Online Shop wird ebenfalls bis auf weiteres eingestellt.
    • Der Weichenbengel 1/20 kann ab sofort im KVV-Kundenzentrum Marktplatz erworben werden.

Da unser Telefon im Vereinsheim in der Regel nur während der Vereinsabende benutzt wird und deshalb aktuell nur sehr unregelmäßig abgehört werden kann, bitten wir Anfragen am besten per Mail (mail(at)tsnv.de) zu stellen.

Sobald diese Einschränkungen nicht mehr gelten werden wir wieder darüber informieren.